schließen

Alle Blogbeiträge & mehr: Jetzt meinen Newsletter abonnieren und bereits beim Lesen querdenken! Jeder neue Abonnent erhält die dreiteilige Email-Serie zum Thema "Stört mich - Mach weiter! Persönlichkeit entwickeln"

31. Dezember 2021

Katastrophenhilfe Flutopfer

Das Psychiatrie-Netzwerk Deutschland bietet auf seiner Homepage https://www.psychiatrie.de diverse Beratungsangebote für die Opfer und Helfer*innen in den Katastrophengebieten. Ich möchte dieses Angebot ergänzen und biete bis zum Jahresende kostenlose psychologische Beratung und Supervisionen für die Betroffenen an. Durch die räumliche Nähe vom Ahrtal nach Koblenz ist das für manche vielleicht machbar. Ansonsten findet sich eine Form. 







Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf. 

0,00 Euro

31. Dezember 2021
nach Absprache

nach Absprache

Seminar jetzt buchen

Kundenstimme

Tolle Zusammenarbeit und vielen lieben Dank bis hierhin. Sie sind ein toller Coach und, was noch viel wichtiger ist, ein toller Mensch!!!! DANKE

Carsten N.

31. Dezember 2021

Führungsklausur im Kloster Sankt Hildegard (individueller Aufenthalt)

Drei Tage lang begleite ich Sie bei Ihrer Suche nach den wirklich hilfreichen Fragen. Dann lädt Sie die besondere Atmosphäre der Abtei Sankt Hildegard in Rüdesheim-Eibingen ein, Ihre ganz persönlichen Antworten zu finden. Im Dialog mit Gleichgesinnten werden Sie neue Perspektiven erschließen, an Erfahrungen partizipieren und sich mit Ihren Erfahrungen einbringen können. 

Sie bringen Ihre Themen mit, ich sorge durch ein geeignetes Methodenrepertoire dafür, dass Sie 

  • mit Geist
  • mit Herz
  • mit Seele
  • mit Hand

in Verbindung kommen. Ganz nach dem Motto "Hilf dir selbst, dann hilft dir Gott."

Lassen Sie uns herausfinden, was Ihr WARUM ist. Warum mache ich Dinge, wie ich sie mache? Warum genau diese? Was ist mein Ziel, meine Überzeugung, meine Inspiration? Welche die meines Teams? Wir folgen den Anregungen des US-Amerikaners Simon Sinek, der mit seinem Bestseller "Start with Why" (Deutsche Ausgabe "Finde Dein Warum") der Frage nach dem Sinn auf den Grund geht.

Gespräche, Spaziergänge, Meditationen, Übungen und gemeinsame Gottesdienste (auf Wunsch) sind Teil unseres dreitägigen Aufenthaltes im wunderschönen Rheingau.

Dieses Angebot richtet sich an Führungskräfte und Unternehmer. Der Aufenthalt in Kloster Sankt Hildegard wird terminlich individuell abgesprochen. Garantierte Durchführung ab der ersten Anmeldung. Es nehmen maximal drei Personen teil.

Das Programm beinhaltet die dreitägige Coaching-Begleitung, die Unterkunft im Einzelzimmer mit Vollverpflegung in der Abtei sowie die Ausflüge in die wunderschöne Umgebung des Rheingaus. An- und Abreise erfolgen in Eigenregie.







Selbstverständlich erhalten Sie eine detaillierte Rechnung über ein dreitägiges Business-Coaching, die Sie als Fortbildungs-/Beratungsausgaben steuerlich geltend machen können. 

Eine Stornierung ist bis vier Wochen vorher gebührenfrei. Danach berechne ich 50% des Teilnahmebetrags. 

mehr über das Seminar lesen

2.500 Euro zzgl. Umst.

31. Dezember 2021
dreitägiger Aufenthalt

Abtei Sankt Hildegard, Rüdesheim-Eibingen

Seminar jetzt buchen
24. März 2022

Systemisch in neun Feldern gedacht (2-Tage-Seminar)

Am 24. & 25. März 2022 in Vallendar bei Koblenz

Das Neun-Felder-Modell von Prof. Joseph Rieforth, Oldenburg, ist ein Coaching- und Beratungswerkzeug. Es unterstützt Klienten darin, die erlebten Problembereiche differenziert wahrzunehmen und damit verbundene Wünsche und Bedürfnisse zu erkennen. Mit der stark ressourcenorientierten Arbeit wird Veränderung ermöglicht.

Das Modell besteht aus zwei Dreier-Schritten:

Problem – Ressource – Wunsch und Vergangenheit – Gegenwart –  Zukunft

Daraus ergeben sich die neun Felder der Veränderung. Das sehr praxisorientierte und leicht verständliche Modell liefert diagnostische Informationen und Entscheidungshilfen für die Klienten. Es schafft einen Rahmen für die Klärung persönlicher Ziele. Systemische Fragen unterstützen den Klärungsprozess in allen neun Feldern. Dabei wird die Rolle des Beraters / der Beraterin als Prozessbegleitung besonders deutlich. Bodenmarkierungen visualisieren die Gedankensprünge des zu Beratenden, die räumlich verankert und erfahrbar werden.
In diesem Seminar werden Sie das Modell kennenlernen und erste praktische Erfahrungen sammeln. Sie werden selbst die Stationen durchlaufen und in der Rolle eines Coaches oder einer Beraterin Ihre Klienten begleiten. Gemeinsam werden wir systemische Fragen entwickeln, die den Prozess fördern. Am Ende des Tages fühlen Sie sich ausreichend sicher, um das Modell in Ihrem Arbeitsfeld anzuwenden.



Erfahren Sie

  • mit dem 9-Felder-Modell eine strukturierte Arbeitshilfe zur Diagnose, aber auch als Intervention
  • wie Sie das Modell sowohl in der Fremd- als auch in der Eigenreflexion nutzen können. 
  • wie Sie Ihren Methodenkoffer für Coaching, Therapie und Supervision um neun Felder erweitern können

Zielgruppe:

  • Coaches, Berater, Therapeuten, Sozialarbeiter

Buchungskonditionen:

Die Anmeldung wird mit der Auftragsbestätigung verbindlich. Die Seminargebühr ist innerhalb von vier Wochen zu überweisen. Hierüber erhalten Sie eine Zahlungsbestätigung. Wenn eine Stornierung der Teilnahme nötig wird, können Sie einen Ersatzteilnehmer nennen oder Sie erhalten einen Seminar-/Coaching-Gutschein in Höhe der Seminargebühr (Laufzeit ein Jahr) oder Sie erhalten 50% der Seminargebühr erstattet. 

450,- € inkl. Mwst.

24. März 2022
Jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr

Forum Finzenz Pallotti
Pallottistraße 3
56179 Vallendar

Seminar jetzt buchen
22. September 2022

Impact-Techniken (Zwei-Tage-Seminar)

Am 22. & 23. September 2022 in Vallendar bei Koblenz

Es sind kreative Bilder, Symbole, Metaphern oder erlebte Geschichten, die bleibenden Eindruck (=Impacts) hinterlassen. Impact-Techniken präsentieren neue Sichtweisen auf allen Sinneskanälen: auditiv, visuell, kinästhetisch. Das Anwendungsgebiet von Impacts ist groß: Psychotherapie, Coaching, Beratung und Pädagogik profitieren gleichermaßen davon.

In diesem Methoden- und Kreativitätsworkshop entwickeln wir gemeinsam Impact-Techniken zu Ihren Anliegen, um Veränderungsblockaden aufzulösen und neue Lernerfahrungen dauerhaft zu verankern. Seitenblicke auf M.H. Ericksons hypnotherapeutischen Ansatz, das Storytelling und die Systemische Beratung runden das Programm ab.


Zielgruppe:

  • Coaches, Berater, Therapeuten, Sozialarbeiter, Führungskräfte


Buchungskonditionen:

Die Anmeldung wird mit der Auftragsbestätigung verbindlich. Die Seminargebühr ist innerhalb von vier Wochen zu überweisen. Hierüber erhalten Sie eine Zahlungsbestätigung. Wenn eine Stornierung der Teilnahme nötig wird, können Sie einen Ersatzteilnehmer nennen oder Sie erhalten einen Seminar-/Coaching-Gutschein in Höhe der Seminargebühr (Laufzeit ein Jahr) oder Sie erhalten 50% der Seminargebühr erstattet. 




450,00 Euro inkl. MwSt.

22. September 2022
jeweils von 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr

Forum Finzenz Pallotti
Pallottistraße 3
56179 Vallendar

Seminar jetzt buchen